Guten Tag

Herzlich willkommen bei OV A11!

Lbr OM + XYL,

bei einer Freittagsrunde wurde eine XYL-Runde in´s Leben gerufen. Für unsere lizenzierten XYL´s gibt es die Möglichkeit zu einer "Plauderrunde". Jeweils am Freitag ab 19.30 Uhr auf 145.500 MHz!

Die bestehende Runde findet im Anschluss daran statt.

Seit Freitag, 27.03. treffen wir uns wieder regelmäßig zu virtuellen OV-Abenden!

Unser Sked (hoffentlich erinnert sich noch jeder an diese Abkürzung... hi!?) ist Freitags ab 20.00 Uhr auf unserer Ortsfrequenz 145.500 MHz. Also sucht eure Handfunke und ladet den Akku rechtzeitig oder macht euren Transceiver flott.

Da ein Wiedersehen am OV-Abend weiterhin nicht möglich ist, werden wir unsere OV-Funkrunde auf 145.500 MHz (Start) und /oder 433.525 MHz jeweils am Freitag ab 20.00 Uhr bis auf weiteres beibehalten.

Bleibt gesund!

Vy 73
Peter Adelmann, DG2GPA



Amateurfunk – das Tor zur Welt

Der Empfang von Aussendungen des Amateurfunkdienstes ist in Deutschland jedermann gestattet. Die aktive Teilnahme am Amateurfunkdienst, d.h. der Betrieb eines Senders, ist an eine Zulassung gebunden.

Das Amateurfunkzeugnis erwirbt man durch eine Prüfung bei der nationalen Fernmeldeverwaltung, in Deutschland der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen.

Damit unterscheidet sich der Amateurfunkdienst von diversen Funkanwendungen für Jedermann [CB-Funk], die ohne Prüfung genutzt werden dürfen.

Als am 10. September 1950 in Bad Homburg der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V. in seiner jetzigen Form, mit Distrikten und Ortsverbänden, gegründet wurde, waren es ca. 3.600 Mitglieder, davon ca. 500 registrierte Kurzwellenhörer.

Ziel war unter anderem, die durch das Amateurfunkgesetz erhaltene Freiheit gegenüber den Behörden zu wahren.

Daraus entwickelte sich der heutige DARC e.V. mit seinen 34.000 Mitgliedern.



Die nächsten Termine

Unter Vorbehalt der dann jeweils aktuellen Corona-Verordnung!

OV-Abend

Datum 26. März 2021
Zeit 20:00 Uhr
Ort Stadtteil- und Familienzentrum Oststadt
Grimmelshausenstraße 30
77654 Offenburg
Auf Google Maps direkt anzeigen
Infos

fällt aus.

OV-Abend

Datum 23. April 2021
Zeit 20:00 Uhr
Ort Stadtteil- und Familienzentrum Oststadt
Grimmelshausenstraße 30
77654 Offenburg
Auf Google Maps direkt anzeigen

OV-Abend

Datum 28. Mai 2021
Zeit 20:00 Uhr
Ort Stadtteil- und Familienzentrum Oststadt
Grimmelshausenstraße 30
77654 Offenburg
Auf Google Maps direkt anzeigen

Twitter @DARC_eV


EMV-Referat bedankt sich für großen Zuspruch: „Ich ...

| Twitter @DARC e.V.

EMV-Referat bedankt sich für großen Zuspruch: „Ich bedanke mich für die überwältigende Anzahl an Rückmeldungen“, resümiert der DARC-EMV-Referent Klaus Eichel, DL6SES. Noch vor ein paar Tagen suchte das EMV-Referat noch weitere 20 Standorte zur…... t.co

Weiterlesen …

QAM 0615 UTC SFI 75 SN 11 A 20 KIEL K(3H) 4 SWS 54 ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0615 UTC SFI 75 SN 11 A 20 KIEL K(3H) 4 SWS 546.2 BZ -2.1 DCX -22.7 = FORECAST MID LAT QUIET TO ACTIVE 2-4. DATA BY DK0WCY / SWPC/NOAA / GFZ GERMAN RESEARCH CENTRE FOR GEOSCIENCES / SANSA SA / FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

Bereits mehr als 700 Nutzer auf unserem Telegram-K ...

| Twitter @DARC e.V.

Bereits mehr als 700 Nutzer auf unserem Telegram-Kanal #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

QAM 0720 UTC SFI 76 SN 12 A 27 KIEL K(3H) 3 SWS 57 ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0720 UTC SFI 76 SN 12 A 27 KIEL K(3H) 3 SWS 577.2 BZ -6.3 DCX -24.9 = FORECAST MID LAT QUIET TO UNSETTLED 2-3, ACTIVE PERIODS. DATA BY DK0WCY / SWPC/NOAA / GFZ GERMAN RESEARCH CENTRE FOR GEOSCIENCES / SANSA SA / FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

QAM 0705 UTC SFI 73 SN 12 A 23 KIEL K(3H) 2 SWS 47 ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0705 UTC SFI 73 SN 12 A 23 KIEL K(3H) 2 SWS 479.8 BZ 2.1 DCX -9.5 = FORECAST MID LAT UNSETTLED TO ACTIVE 3-4. DATA BY DK0WCY / SWPC/NOAA / GFZ GERMAN RESEARCH CENTRE FOR GEOSCIENCES / SANSA SA / FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

FUNK.TAG on the air 2021: Aufgrund der anhaltenden ...

| Twitter @DARC e.V.

FUNK.TAG on the air 2021: Aufgrund der anhaltenden Pandemielage hat der DARC e.V. den 5. FUNK.TAG in den Messehallen Kassel auch für das Jahr 2021 frühzeitig abgesagt. Das DARC Referat Conteste wird dafür auch in 2021 einen Funk.Tag on the Air Contest…... t.co

Weiterlesen …

YOTA Online Veranstaltung Nr. 10 mit Motto „Auf Er ...

| Twitter @DARC e.V.

YOTA Online Veranstaltung Nr. 10 mit Motto „Auf Erkundung!“: Am 25. Februar findet um 19:00 UTC (20 Uhr Lokalzeit) die nächste YOTA online Veranstaltung mit dem Motto „Auf Erkundung!“ statt. Hierbei werden verschiedene Aspekte des Amateurfunks…... t.co

Weiterlesen …

QAM 0620 UTC SFI 71 SN 12 A 10 KIEL K(3H) 2 SWS 37 ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0620 UTC SFI 71 SN 12 A 10 KIEL K(3H) 2 SWS 375.7 BZ -0.9 DCX 13.4 = FORECAST MID LAT QUIET 1-2. DATA BY DK0WCY / SWPC/NOAA / GFZ POTSDAM / SANSA SA / FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

Funkamateur aus Britisch-Columbia empfängt Signal ...

| Twitter @DARC e.V.

Funkamateur aus Britisch-Columbia empfängt Signal von Mars-Satelliten: Wie t.co berichtet, hat der kanadische Funkamateur Scott Tilley, VE7TIL, das Signal der chinesischen Sonde Tianwen-1, die am 10. Februar in eine Umlaufbahn um…... t.co

Weiterlesen …

Meldungen DARC e. V.

Für Details und zum "Weiterlesen" müssen Sie sich auf der Homepage des DARC e.V. einloggen.


Amateurfunksatellit mit FM-Transponder in den Startlöchern…

von | darc.de

Der Start des Satelliten UVSQ-SAT, der einen FM-Transponder trägt, ist vorläufig für den 21. Januar 2021 geplant. Der User Christophe schreibt dazu im AMSAT-Bulletin Board: „Der von LATMOS entwickelte Satellit nutzt von der IARU koordinierte Frequenzen. Zusätzlich zu den experimentellen und pädagogischen Missionen wird er der Amateurfunkgemeinschaft einen neuen FM-Transponder zur Verfügung stellen. AMSAT-F und der Club F6KRK waren an dem Projekt beteiligt.“ Sie können die Telemetrie-Software (im Betamodus) testen und Ihr Feedback zur Verbesserung abgeben. Die Software läuft sowohl auf Windows- als auch auf Linux-Plattformen. Informationen zum Herunterladen: code.electrolab.fr Zum Testen der Software stehen zwei Audiodateien zur Verfügung: 1200 bps (BPSK / G3RUH): SDRSharp_20201023_143925Z_437017790Hz_IQ --- Beacon_1200.wav und 9600 bps (BPSK / G3RUH) : SDRSharp_20201023_144839Z_437011810Hz_IQ---Bake_9600.wav. Der Satellit sendet auf der Frequenz 437.020 MHz. Weitere Informationen über das Projekt gibt es unter: uvsq-sat.projet.latmos.ipsl.fr UVSQ-Sat ist im Manifest des SpaceX Falcon 9 Transporter1 aufgeführt. Der Startstatus kann unter spaceflightnow.com eingesehen werden. Darüber berichtet das britische Nachrichtenportal Southgate.

Weiterlesen …

Online-AfuBarCamp heute Abend von 19 bis 22:15 Uhr…

von | darc.de

Das Referat für Ausbildung, Jugendarbeit und Weiterbildung im DARC e.V. veranstaltet am Mittwoch, dem 13. Januar, das kürzeste AfuBarcamp aller Zeiten von 19 Uhr bis 22.15 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Über das BigBlueButton Videokonferenz- und Schulungssystem des DARC kann man daran online teilnehmen. Ein Barcamp ist eine dynamische, lebendige Veranstaltung. Das Programm entsteht erst im laufenden Prozess aus den Interessen und Ideen der Teilnehmenden. Jedes AfuBarcamp ist ein bisschen anders, man weiß nie genau, was kommt, aber immer gibt es zufriedene Teilnehmende. Die haben uns beim letzten Mal gebeten, unsere AfuBarcamps bitte häufiger anzubieten. Darauf gehen wir gerne ein, gleichzeitig wollen wir interessierten Neueinsteigern eine bequeme Gelegenheit bieten, diese Veranstaltungsform für sich auszuprobieren. Weitere Informationen und die Hinweise zum Einstieg gibt es auf www.afubarcamp.de und www.afubarcamp.de/zugang-2021-01  

Weiterlesen …

Hamvention findet 2021 nicht statt, Termin auf 2022 verschoben…

von | darc.de

Keine schönen Nachrichten aus Übersee: Das Veranstaltungsteam der US-Amateurfunkmesse hat die Hamvention wegen der anhaltenden Corona-Pandemie abgesagt. Auf der Webseite heißt es: „Leider machen mehrere Rückschläge bei der Erholung von der COVID-19-Pandemie die schwierige Entscheidung notwendig, die Hamvention 2021 abzusagen. Hunderte von Freiwilligen haben daran gearbeitet, alles Notwendige zu tun, um diese Hamvention den vielen Funkamateuren und Verkäufern, die die Dayton Hamvention unterstützen, zu ermöglichen.“ Für das Jahr 2021 hatte man sich Hoffnung gemacht, die Veranstaltung vom 21. bis 23. Mai mit Hygieneregeln doch ausrichten zu können. Nun die Kehrtwende: „Die Verteilung der Impfstoffe sowohl in den Vereinigten Staaten als auch auf der ganzen Welt hinkt hinter dem zurück, was geplant war. Darüber hinaus erhöht das Auftauchen einer ansteckenden Form des COVID-19-Virus das Potenzial für weitere Probleme im Bereich der öffentlichen Gesundheit in den nächsten paar Monaten. Wir treffen diese schwierige Entscheidung für die Sicherheit unserer Gäste und Verkäufer“, heißt es auf der Veranstaltungswebseite weiter. Diejenigen, die ihre Eintrittskarten, Innenstände oder Flohmarktplätze im vergangenen Jahr zurückgestellt hatten, werden erneut zurückgestellt. Das gleiche gilt für bereits gekaufte Tickets für das Jahr 2021. Rückerstattungswünsche werden per E-Mail unter tickets(at)hamvention.org entgegen genommen. Ersatzweise soll für das Hamvention-Wochenende eine QSO-Party angeboten werden, über die man auf hamvention.org informieren will.

Weiterlesen …

Links / aktuelle Empfehlungen