Gute Kaffezeit

Herzlich willkommen bei OV A11!

Lbr OM + XYL,

bei einer Freittagsrunde wurde eine XYL-Runde in´s Leben gerufen. Für unsere lizenzierten XYL´s gibt es die Möglichkeit zu einer "Plauderrunde". Jeweils am Freitag ab 19.30 Uhr auf 145.500 MHz!

Die bestehende Runde findet im Anschluss daran statt.

Seit Freitag, 27.03. treffen wir uns wieder regelmäßig zu virtuellen OV-Abenden!

Unser Sked (hoffentlich erinnert sich noch jeder an diese Abkürzung... hi!?) ist Freitags ab 20.00 Uhr auf unserer Ortsfrequenz 145.500 MHz. Also sucht eure Handfunke und ladet den Akku rechtzeitig oder macht euren Transceiver flott.

Da ein Wiedersehen am OV-Abend weiterhin nicht möglich ist, werden wir unsere OV-Funkrunde auf 145.500 MHz (Start) und /oder 433.525 MHz jeweils am Freitag ab 20.00 Uhr bis auf weiteres beibehalten.

Bleibt gesund!

Vy 73
Peter Adelmann, DG2GPA



Amateurfunk – das Tor zur Welt

Der Empfang von Aussendungen des Amateurfunkdienstes ist in Deutschland jedermann gestattet. Die aktive Teilnahme am Amateurfunkdienst, d.h. der Betrieb eines Senders, ist an eine Zulassung gebunden.

Das Amateurfunkzeugnis erwirbt man durch eine Prüfung bei der nationalen Fernmeldeverwaltung, in Deutschland der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen.

Damit unterscheidet sich der Amateurfunkdienst von diversen Funkanwendungen für Jedermann [CB-Funk], die ohne Prüfung genutzt werden dürfen.

Als am 10. September 1950 in Bad Homburg der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V. in seiner jetzigen Form, mit Distrikten und Ortsverbänden, gegründet wurde, waren es ca. 3.600 Mitglieder, davon ca. 500 registrierte Kurzwellenhörer.

Ziel war unter anderem, die durch das Amateurfunkgesetz erhaltene Freiheit gegenüber den Behörden zu wahren.

Daraus entwickelte sich der heutige DARC e.V. mit seinen 34.000 Mitgliedern.



Die nächsten Termine


Unter Vorbehalt der dann jeweils aktuellen Corona-Verordnung!
Zur Zeit finden keine Präsenz-Termine statt!
Sobald es wieder Präsenz-Termine gibt informieren wir hier bei uns auf der Homepage!


XYL-Runde

Datum 07. Mai 2021
Zeit 19:30–20:00 Uhr
Infos

auf 145.500 MHz

Weiterlesen …

Sked - virtueller OV-Abend

Datum 07. Mai 2021
Zeit 20:00 Uhr
Infos

auf 145.500 MHz

Weiterlesen …

XYL-Runde

Datum 14. Mai 2021
Zeit 19:30–20:00 Uhr
Infos

auf 145.500 MHz

Weiterlesen …

Twitter @DARC_eV


Contest-Betrieb auf QO-100 ist möglich: Schon zum ...

| Twitter @DARC e.V.

Contest-Betrieb auf QO-100 ist möglich: Schon zum 4. April hatte die AMSAT-DL auf dem Schmalband-Transponder von geostationären Satelliten QO-100 ein Segment im oberen Mixed-Mode-Bereich für Contestbetrieb freigegeben. Der aktualisierte Bandplan weist…... t.co

Weiterlesen …

QAM 0450 UTC SFI 71 SN 0 A 11 KIEL K(3H) 1 SWS 306 ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0450 UTC SFI 71 SN 0 A 11 KIEL K(3H) 1 SWS 306.5 BZ 4.0 DCX 1.0 = FORECAST MID LAT QUIET 1-2 ➡ DATA BY DK0WCY, SWPC/NOAA, SANSA SA, FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

Aktuelle Conteste auf den Amateurfunkbändern: Wie ...

| Twitter @DARC e.V.

Aktuelle Conteste auf den Amateurfunkbändern: Wie an vielen Wochenenden, so ist auch am kommenden und darauffolgenden Wochenende so einiges los auf den Amateurfunkfrequenzen. Nachfolgend finden Sie die Termine der anstehenden Conteste. Die…... t.co

Weiterlesen …

QAM 0450 UTC SFI 70 SN 0 A 6 KIEL K(3H) 2 SWS 327. ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0450 UTC SFI 70 SN 0 A 6 KIEL K(3H) 2 SWS 327.1 BZ 0.4 DCX 5.0 = FORECAST MID LAT QUIET 1-2 ➡ DATA BY DK0WCY, SWPC/NOAA, SANSA SA, FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

QAM 0355 UTC SFI 70 SN 0 A 8 KIEL K(3H) 1 SWS 397. ...

| Twitter @DARC e.V.

QAM 0355 UTC SFI 70 SN 0 A 8 KIEL K(3H) 1 SWS 397.4 BZ 1.4 DCX 4.0 = FORECAST MID LAT QUIET 1-2 ➡ DATA BY DK0WCY, SWPC/NOAA, SANSA SA, FWBST EU DF5JL #amateurfunk #funkwetter #darc t.co

Weiterlesen …

OV-Info Nr. 4 wurde verschickt: Die OV-Info mit wi ...

| Twitter @DARC e.V.

OV-Info Nr. 4 wurde verschickt: Die OV-Info mit wichtigen Nachrichten für die Mitglieder wurde an die Vorsitzenden der knapp 1000 DARC-Ortsverbände versandt. Die Ausgabe 4/21 informiert über die Umfrage für die IARU. Weitere Themen sind die HAM RADIO…... t.co

Weiterlesen …

HAM RADIO World – virtuelle Amateurfunkmesse mit L ...

| Twitter @DARC e.V.

HAM RADIO World – virtuelle Amateurfunkmesse mit Livecharakter: Vom 25. bis 27. Juni findet die zweite Online-Ausgabe der HAM RADIO statt. In diesem Jahr ist der Name Programm: Die HAM RADIO World eröffnet eine völlig neue virtuelle Welt in 2D und…... t.co

Weiterlesen …

WIA: Mehr Amateurfunk-Spektrum im Bereich 3–12 MHz ...

| Twitter @DARC e.V.

WIA: Mehr Amateurfunk-Spektrum im Bereich 3–12 MHz benötigt: Das WIA Spectrum Strategy Committee (The Wireless Institute of Australia, strategisches Frequenzmanagement) sieht mehr Bedarf an Frequenzen für den Amateurfunkdienst im Bereich 3 bis 12 MHz.…... t.co

Weiterlesen …

Jetzt vormerken: HAM RADIO World 2021 vom 25. bis ...

| Twitter @DARC e.V.

Jetzt vormerken: HAM RADIO World 2021 vom 25. bis 27. Juni! Wir sehen uns auf dem virtuellen Messegelände.
Make a note now: HAM RADIO World 2021 from 25 to 27 June! See you at the virtual fairground.

https://t.co/G2dsgcZfK5
#hamradio #hamr #amateurfunk #darc

Weiterlesen …

Meldungen DARC e. V.

Für Details und zum "Weiterlesen" müssen Sie sich auf der Homepage des DARC e.V. einloggen.


Teile deine Erlebnisse und Erfolge vom Contest

von | darc.de

"Ein kurzweiliger und interessanter Contest, bei dem man die Sorgen vergessen konnte und viele neue Rufzeichen hörte", so Teilnehmerin Carmen Weber, DM4EAX, nach dem FUNK.TAG on the air im vergangenen Jahr. Was 2020 noch als einmalige, coronabedingte Alternative zum FUNK.TAG in Kassel gedacht war, findet in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal statt. Am 18. April wird das Referat Conteste den FUNK.TAG on the air erneut ausrichten. Das Angebot wurde im vergangenen Jahr gut angenommen: Über 400 Stationen haben geloggt. Weitere Informationen zum Wettbewerb 2020 sind in der Ausgabe 6/20 der CQ DL zu finden. Gerne möchten wir auch über den Contest 2021 berichten und den Stimmen auf den Bändern ein Gesicht geben. Bitte schickt uns eure Erfahrungsberichte, Eindrücke und Kommentare sowie ein aussagekräftiges Foto von euch an eurer Station mit der entsprechenden Freigabe an: redaktion(at)darc.de. Einsendeschluss ist Montag, der 26. April.

Weiterlesen …

Am 18. April funkt die Welt: FUNK.TAG on the air und Weltamateurfunktag

von | darc.de

Aufgrund der anhaltenden Pandemielage musste der DARC e.V. den 5. FUNK.TAG in den Messehallen Kassel auch für das Jahr 2021 absagen. Daher bietet das Referat Conteste unter der Leitung von Paul Schimanski, DF4ZL, zum zweiten Mal einen FUNK.TAG on the air an. „Wir hätten uns sehr über ein Wiedersehen in Kassel gefreut. Der FUNK.TAG ist ein Highlight im Veranstaltungsjahr“, so Stephanie C. Heine, DO7PR. Wie in vielen anderen Bereichen hat sich der DARC aber mit der Situation arrangiert und die passende Alternative gefunden. Im vergangenen Jahr haben zum FUNK.TAG on the air über 400 Stationen geloggt. Auch 2021 wird die Erlebnismesse auf die Frequenzen verlegt. Die Ausschreibungsbedingungen für den FUNK.TAG on the air finden Sie in der Aprilausgabe der CQ DL auf Seite 69. Parallel dazu findet am 18. April der Weltamateurfunktag statt. Das Motto lautet treffend „Amateur Radio: Home but Never Alone“, also „Amateurfunk: Zuhause, aber nie allein“. Das Motto symbolisiert das große Potenzial für soziale Kontakte, das der Amateurfunk in dieser Phase der physischen Isolation bietet. „Dieses Thema gibt unseren Mitgliedsverbänden die Möglichkeit, der Öffentlichkeit aussagekräftige Botschaften über die Werte der weltweiten Amateurfunkgemeinschaft zu vermitteln“, so IARU-Sekretär David Sumner, K1ZZ. Weltweit finden verschiedene Funk-Aktivitäten statt. Weitere Informationen zum Weltamateurfunktag sowie Info- und Werbematerialien zum Download hat die IARU auf ihrer Webseite veröffentlicht: www.iaru.org Die IARU bittet darum, dass jeder Teilnehmer an diesem Tag seine Aktivität in den sozialen Medien mit dem Hashtag „#WorldAmateurRadioDay“ und auch unter Verwendung von „@iarur1“ bewirbt. Für die Öffentlichkeitsarbeit der DARC-Ortsverbände bietet der DARC eine entsprechende Vorlage für eine Pressemitteilung an: www.darc.de

Weiterlesen …

Einladung zum Online-Vortrag „Hochgefühle“ am 16. April

von | darc.de

Für den 16. April laden Wolfgang Renner, DL4MHA, und Frank Heidamke, DJ2FR, zu ihrem Online-Vortrag „Hochgefühle – GMA und SOTA“ um 20 Uhr ein. Referiert wird über Funkbetrieb von sanften grünen Hügeln und im hochalpinen Gelände. „Wolfgang, DL4MHA, und Frank, DJ2FR, nehmen euch mit zu zwei ganz verschiedenen Touren. Es geht auf den ‚Goldberg‘, einer kleinen Erhebung im Dachauer Land und auf den ‚Mittenwalder Höhenweg‘, einen der schönsten alpinen Klettersteige“, schreibt DJ2FR in einer E-Mail an die Redaktion. „Und Wolfgang wird euch zeigen, wie ihr selbst einen neuen Gipfel in GMA anlegen und aktivieren könnt“, ergänzt DJ2FR. Für den Vortrag trifft man sich auf dem DARC-BlueBigButton-Server. Der Raum mit der Anmeldung lautet: treff.darc.de

Weiterlesen …

Links / aktuelle Empfehlungen